Mehr Leistungen der Manufaktur
Delta Holding
Image- & Produktfolder

Die DELTA Holding zählt zu den führenden Architektur- und Baumanagementbüros in Österreich. Die Unternehmensgruppe hat artindustrial mit der strategischen Neuausrichtung der Marken- sowie der Leistungskommunikation beauftragt. Nach eingehenden Analysen und Workshops wurde die gesamte Leistungserbringung der Unternehmensgruppe rundum den optimalen Bauprozess neu geordnet. Die Delta „red line“ steht von nun an für den perfekten und interdisziplinär durchgeführten Bauprozess – dieser beginnt bereits bei der Projektentwicklung und reicht bis zur Übergabe der einwandfrei funktionierenden Immobilie. Die Experten von DELTA übernehmen als Architekten, Baumanager oder gar als Generalplaner wie auch als Totalunternehmer die volle Verantwortung für Bauprozesse. DELTA verfügt auf allen Ebenen über ausgezeichnete Expertisen, diese ermöglichen sogar eine umfassende rechtliche Begleitung von nationalen und internationalen Bauvorhaben.

Auf Wunsch bietet die Unternehmensgruppe die Realisierung von Bauvorhaben unter nachhaltigen Gesichtspunkten und legt dabei größten Wert auf optimierte Lebenszykluskosten von Gebäuden. Dafür hat DELTA alle erforderlichen Leistungsbereiche jetzt in der DELTA „green line“ gebündelt. Die Schaffung von zwei einfach zu verstehenden Produktlinien soll die Markt- und Markenkommunikation des Unternehmens deutlich vereinfachen.

DELTA denkt Bauprozesse völlig neu und zeichnet sich durch die interdisziplinäre Herangehensweise an Bauvorhaben aus. Das wird nun mit dem Logozusatz „Die Gebäudedenker“ auf den Punkt gebracht. Zudem steht das Unternehmen bei der Koordination von Bauprojekten für eine Kultur des Miteinanders und definiert damit völlig neue Werte in der Baubranche. So entstehen Immobilien auf einer partnerschaftlichen und konfliktfreien Basis. Durch dieses Denken und Handeln sowie der wirtschaftlichen Ausrichtung von Bauprozessen entstehen mit jeder Immobilie neue Werte. Das wird im neuen Slogan „Neue Werte schaffen“ kommuniziert.

Im Zuge der Neuausrichtung von DELTA wurde auch die Optik des Markenauftritts überarbeitet und emotionalisiert. Die Frage nach dem „Was wäre wenn?“, wird zum zentralen Referenzpunkt der neuen Kommunikationslinie – sie bildet den emotionalen Bezugsrahmen für die Marke DELTA.

Nachsatz:
Weil Nachhaltigkeit bei DELTA kein loses Lippenbekenntnis ist, wurden alle Image- & Produktfolder im Cradle-to-Cradle-Druckverfahren hergestellt. Bei diesem Verfahren wird auf höchstem ökologischen Niveau – klimaneutral und ohne schädliche Inhaltsstoffe bzw. Substanzen – gedruckt. Alle Materialien können dem ökologischen Kreislauf problemlos wieder zugeführt werden.

Unsere Leistungen für die Image- & Produktfolder im Überblick:

  • Markenpositionierung, Markenstrategie und Kreativkonzept
  • Neuordnung der gesamten Leistungsarchitektur
  • Erarbeitung der Leistungsargumente mit Differenzierungspotential
  • Corporate Design
  • Leistungsbeschreibender Logozusatz „Die Gebäudedenker“
  • Slogan „Neue Werte schaffen“
  • Folderkonzepte und Layout
  • Text- und Headlinekonzept
  • Fotografie
  • Bildbearbeitung
ToTop