Menu
27-November-2017

See you beim „Kongress der Weltmarktführer“

Marken bewegen Menschen. Und sie verändern Märkte. Die Digitalisierung der Welt hat neue Geschäftsmodelle definiert, andere aber eliminiert. Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft bietet neue Wege der Markenführung. Was bedeutet Markenführung in Zeiten der Digitalisierung? Diese wichtige Frage versucht artindustrial gemeinsam mit bludonau beim diesjährigen „Kongress der Weltmarktführer“ in Wien zu beantworten. David Demiryürek, Geschäftsführer von artindustrial und Mag. Karin Reiter, Gesellschafterin von bludonau, sprechen über Chancen, Möglichkeiten sowie Zukunftsperspektiven und vermitteln Wissen aus der Praxis zu nachfolgenden Fragestellungen:

  • Warum liebt Google starke Marken?
  • Was kann Messe im digitalen Zeitalter?
  • Und wie generiert man damit spannende Leads?

Informationen zum “ Kongress der Weltmarktführer“ (29./30. November 2017)

Der diesjährige Kongress hat die Programmschwerpunkte „Global World | Digital World | Smart World“. Jeder Kongress hat ein klares Statement. Für den Kongress der Weltmarktführer gilt: „Wir wollen uns an den Besten orientieren und von ihnen in einem gemeinsamen Prozess handlungsrelevante Aspekte ableiten. Wir wollen allen teilnehmenden Personen die Möglichkeit einräumen, von den Besten zu lernen.“ Daher eröffnen wir gemeinsam mit Weltmarktführern, den Hidden Champions und Start-ups den KMU Räume der Inspiration, Innovation, Vernetzung und Motivation.

© artindustrial & partner GmbH. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | AGB | Kontakt