Menu

Plug and Display

Aufstellen und loslegen, lautet die Devise für Kunden, die bei POS-Displays artindustrial ihr Vertrauen schenken. Wenngleich für das Zustandekommen dieses Erfolgskonzeptes eine ganze Menge Denkarbeit notwendig ist. Und viel Erfahrung. Denn erstens müssen auch POS-Displays ein stimmiger Teil einer stringenten Gesamtkommunikation sein. Zweitens bedarf es je nach Produkt und Einsatzzweck einer speziellen Konzeption. Und drittens haben Displays neben der verkaufsfördernden Leistung auch einige wichtige technische Voraussetzungen zu erfüllen. Stichwort Ordnungs-, Schutz- und Transportfunktion.

Ob nun freistehende Displays, Pop-up-Displays, Verkaufsaufsteller, Standees, Thekendisplays, modulare Displaysysteme mit Werbeblende oder kreative Sonderentwicklungen die ideale Lösung sind, hängt also von vielen Parametern ab. Nicht zuletzt auch davon, ob ein Einzelprodukt oder mehrere Produkte zu platzieren sind und ob es sich um eine Aktion, Produkteinführung oder Promotion handelt. artindustrial kann bei allen diesen Herausforderungen Ihr erfahrener Partner sein.

POS-Displays mit verkaufsstarken Begleitmaßnahmen

Als Manufaktur für Markenerfolg begleiten wir Sie auch bei allen weiteren Maßnahmen, die den Verkauf Ihres Produktes bzw. Ihrer Dienstleistung zusätzlich befeuern. Dazu gehören Deckenhänger und Beklebungen genauso wie Plakate, Folder, Promotion-Aktivitäten und vieles mehr.

© artindustrial & partner GmbH. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | AGB | Kontakt